WILHELM BÖTZEL GMBH & CO. KG

Standort Witten

Schrottgroßhandel

Der Standort Witten der Wilhelm Bötzel GmbH & Co. KG zählt zu den bedeutendsten  Schrottaufbereitungsstandorten in Nordrhein-Westfalen.

Der Standort Witten ist der Hauptstandort und Verwaltungssitz der Wilhelm Bötzel GmbH & Co. KG. Auf ca. 65.000 qm Betriebsfläche werden Stahlschrotte und NE-Metallschrotte durch Hochleistungsaggregate für Ihren Einsatz in Stahlwerken, Gießereien und Umschmelzwerken aufbereitet.

Die Disposition aller Fahrzeuge für die Schrotterfassung bei Kunden aus Industrie, Gewerbe und Abbruch sowie für die Auslieferung aufbereiteter Schrotte erfolgt zentral über die Disposition am Standort Witten. Dabei werden von unserem geschulten Fahrpersonal  LKW der modernsten Generation gesteuert. Unseren Kunden stehen alle gängigen Containersysteme wie Absetzcontainer und Abrollcontainer zur Verfügung. Anlieferungen von Stahlschrott und NE-Metallschrott vom Handel und Privathaushalten sind in Witten, wie auch an den anderen Niederlassungen möglich.

Moderne Analysetechnik am Standort Witten ermöglicht die Qualitätskontrolle der angelieferten und ausgelieferten Stahl- und NE-Schrotte. Große Lagerkapazitäten am Standort Witten sorgen für eine kontinuierliche Versorgung unserer Kunden –just in time.

Leistungen

  • 1400 t-Großschere
  • Paketierpressen (3 x)
  • Fe- & NE-Schrottaufbereitung
  • Schrottsortierung
  • Brikettierpresse für Guss-Späne
  • Bahnanschluß
  • LKW-Disposition
  • Verwaltung
  • 50-t-LKW-Waage (3x)
Copyright 2019 © Wilhelm Bötzel GmbH & Co. KG